Globale Cookie-Richtlinien von Morgan Stanley

Wirksam ab Februar 2018

Wie setzen wir Cookies und vergleichbare technische Funktionen ein?

Wir, unsere verbundenen Unternehmen und/oder andere in unserem bzw. ihrem Auftrag tätige Personen verwenden Cookies und vergleichbare technische Funktionen, um Informationen zu erheben, zu verwenden und weiterzuleiten, wenn Sie unsere Website aufrufen oder mit uns online interagieren, z.B. per E-Mail oder über andere elektronische Kommunikationswege. 

Cookies sind kleine, üblicherweise nach dem Zufallsprinzip verschlüsselte, Textdateien, die Ihrem Browser beim Navigieren unserer Websites helfen. Bei Ihrem Besuch auf unserer Website oder wenn Sie online mit uns interagieren, werden die Cookies von unserer Website generiert und von Ihrer Browser-Software akzeptiert und verarbeitet.  Die Cookies werden in den Ordnern oder Unterordnern Ihres Browsers gespeichert.

Cookies und vergleichbare technische Funktionen ermöglichen es Morgan Stanley, statistische Informationen darüber zu erfassen und zusammenzustellen, wie Sie unsere Websites nutzen und online mit uns interagieren, einschließlich Informationen zur Frequenz der Besuche, IP-Adressen, Leserdaten (wie z.B. die durchschnittliche Dauer von Besuchen, welche Seiten während eines Besuchs aufgerufen oder weitergeleitet werden oder sonstige Interaktionen mit unseren Inhalten, z.B. wie lange Videos angeschaut, PDF-Dateien gelesen und Links angeklickt werden), Authentifizierungsdaten, Akzeptanz oder Ablehnung der Website-Bedingungen, Zeiten der Inaktivität der Nutzung, Zeitzonen, bevorzugte Sprachen und andere regionale Informationen.

Wir, unsere verbundenen Unternehmen und/oder andere in unserem bzw. ihrem Auftrag tätige Personen verwenden diese Informationen für die folgenden Zwecke:

  • um die Wirksamkeit von Werbung und Leserinhalten einzuschätzen;
  • um Inhalt und Leistung der Website zu verbessern;
  • um die Anzahl unserer Besucher zu schätzen und das Nutzungsverhalten einzuschätzen;
  • um Ihre Suchvorgänge zu beschleunigen;
  • um das Einloggen und die Authentifizierung zu ermöglichen, wenn Sie unsere Websites aufrufen;
  • um Sie wiederzuerkennen, wenn Sie unsere Websites erneut besuchen;
  • um einen besseren und individuelleren Service anbieten zu können, indem wir unsere Website an Ihre individuellen Interessen anpassen; und
  • um Ihnen Marketing-Informationen zukommen zu lassen, die Sie interessieren könnten, einschließlich auf Sie abgestimmte Werbung oder Angebote.

Die Informationen in den von Morgan Stanley eingesetzten Cookies oder vergleichbaren Tracking-Funktionen sind auf ein Minimum beschränkt und können nur von Morgan Stanley, unseren verbundenen Unternehmen, von diesen jeweils autorisierten Dritten oder von Personen gelesen werden, die physischen Zugang zu Ihrem Computer haben.      

Wie können Sie Ihre Cookie-Präferenzen verwalten?

Viele Browser ermöglichen es Ihnen, die Verwendung der meisten Cookies über Browser-Einstellungen zu verwalten. Weitere Informationen zu Cookies, einschließlich Informationen dazu, welche Cookies auf Ihrem Computer eingerichtet wurden und wie Cookies verwaltet und gelöscht werden können, finden Sie unter  www.allaboutcookies.org.

Auf einigen unserer Websites wird Google Analytics eingesetzt, um Ihre Aktivitäten zu verfolgen. Um eine Verfolgung Ihrer Aktivitäten durch Google Analytics auf allen Websites auszuschließen, klicken Sie bitte hier.

Auf einigen unserer Websites wird Adobe Analytics eingesetzt, um Ihre Aktivitäten zu verfolgen. Um eine Verfolgung Ihrer Aktivitäten durch Adobe Analytics auf allen Websites auszuschließen, klicken Sie bitte hier.


Zusätzlich zu den vorgenannten Cookies können einige unserer Websites auch Cookies von Dritten enthalten, die es uns, unseren Dienstleistern und unseren externen Geschäftspartnern ermöglichen, relevantere und maßgeschneiderte Inhalte zu liefern.  Für weitere Informationen zu spezifischen Cookies, die eingesetzt werden können, und zur Ablehnung dieser Cookies klicken Sie bitte hier.

Die meisten Browser sind zunächst so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren.  Sie haben jedoch, wenn Sie es wünschen, generell die Möglichkeit, diese Cookies zu deaktivieren, indem Sie die Einstellungen Ihrer Browser-Software ändern.  Möglicherweise können Sie Ihre Browser-Einstellungen auch so konfigurieren, dass bestimmte Cookies akzeptiert werden oder dass Sie jedes Mal benachrichtigt werden, bevor ein neues Cookie auf Ihrem Computer gespeichert wird, damit Sie entscheiden können, ob das Cookie akzeptiert wird oder nicht.  Sie haben verschiedene Möglichkeiten, die Verwendung von Cookies zu verwalten, z.B. über die "Hilfe"-Funktion Ihres Browsers.  Sie können die gespeicherten Daten auch deaktivieren oder löschen, indem Sie ähnliche technische Funktionen wie Cookies verwenden, wie z.B.  Local Shared Objects oder Flash Cookies. Dies erfolgt über die "Add-on"-Einstellungen Ihres Browsers oder über einen Besuch auf der Website des Herstellers.  Da unsere Cookies Ihnen den Zugriff auf einige Funktionen unserer Website ermöglichen, empfehlen wir Ihnen, sie aktiviert zu lassen.  Anderenfalls, wenn Cookies deaktiviert sind, könnten die Ihnen zur Verfügung stehenden Funktionen eingeschränkt sein oder die Verwendung der Website insgesamt verhindert werden.   

Soweit Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht so angepasst haben, dass Cookies abgelehnt werden,  generiert unser System Cookies, sobald Sie unsere Website aufrufen oder verwenden  oder von unseren Online-Diensten Gebrauch machen.  Mit dem Aufruf oder der Verwendung unserer Websites oder Online-Diensten stimmen Sie dem Einsatz von Cookies durch Morgan Stanley zu.  Falls Sie Cookies durch eine entsprechende Anpassung Ihrer Browser-Einstellungen ablehnen, könnten einige oder alle Bereiche unserer Websites nicht ordnungsgemäß funktionieren oder nicht zugänglich sein.   

 

Wie aktualisieren wir diese Cookie-Richtlinien?

Wir können Teile dieser Cookie-Richtlinien ändern oder aktualisieren, um sie an Änderungen unserer Geschäftspraktiken oder an anwendbare Gesetze und Vorschriften anzupassen. Bitte überprüfen Sie diese Cookie-Richtlinien von Zeit zu Zeit, um sich über Änderungen oder Aktualisierungen derselben zu informieren, die etwa durch eine Änderung des am Textanfang angegebenen Wirksamkeitsdatums der Cookie-Richtlinien angezeigt werden können.

Wie können Sie uns erreichen?

Wenn Sie uns im Hinblick auf einen Bestandteil dieser Cookie-Richtlinien kontaktieren möchten, unter anderem auch, soweit Sie, vorbehaltlich der anwendbaren Gesetze, eine Kopie ihrer personenbezogenen Daten anfordern oder eine Beschwerde vorbringen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere nachstehend angegebene Adresse:

Europa, Mittlerer Osten und Afrika, Südamerika und Asien-Pazifik (einschließlich Japan):

Internationaler Datenschutzbeauftragter

E-Mail: dataprotectionoffice@morganstanley.com

Postanschrift: International Data Protection Officer

Legal & Compliance Division
Morgan Stanley & International plc
20 Bank Street, Canary Wharf
London E14 4AD

North Americas:

North America Privacy and Data Protection Counsel

Legal and Compliance Division
Morgan Stanley & Co. LLC
1221 Avenue of the Americas, 35th Floor
New York, NY 10020