Faktor-Zertifikat | 4,00 | Short | Evotec

Print
  • WKN: MC0NXB
  • ISIN: DE000MC0NXB4
  • Faktor-Zertifikat

Verkaufen (Geld)

6,64 EUR

23.08.2019 09:58:13

Kaufen (Brief)

6,70 EUR

23.08.2019 09:58:13

Tägliche Änderung (Geld)

+2,47 %

+0,16 EUR 23.08.2019 09:58:13

Basiswert

19,79 EUR

-0,28 % 23.08.2019 09:58:13

Wertentwicklung

Stammdaten

Kennzahlen

Kursdaten

Produktbeschreibung

Mit dem Faktor-Zertifikat Short auf Evotec hat der Anleger die Möglichkeit überproportional an fallenden Kursen der zugrunde liegenden Aktie zu partizipieren. Im Gegenzug nimmt der Anleger aber auch überproportional an steigenden Kursen der zugrunde liegenden Aktie teil.

Falls die zugrunde liegende Aktie die Reset Barriere überschreitet, liegt ein Reset Ereignis vor und es wird ein Hedging-Wert ermittelt. Dieser Wert ergibt sich aufgrund der für die Aktie abgeschlossenen Hedgingvereinbarungen erzielten Preise, wie in den Endgültigen Bedingungen näher beschrieben. Wenn dieser Hedging-Wert unter dem letzten unmittelbar vor dem Eintritt des Reset Ereignisses anwendbaren Basispreis liegt, werden bestimmte Werte des Faktor-Zertifikats angepasst, wie in den Endgültigen Bedingungen näher beschrieben.

Wenn allerdings der Hedging-Wert über dem letzten unmittelbar vor dem Eintritt des Reset Ereignisses anwendbaren Basispreis liegt oder diesem entspricht, so steht es der Emittentin frei, vorbehaltlich einer wirksamen Ausübung des Ausübungsrechts des Gläubigers oder einer Mitteilung einer Kündigung durch die Emittentin, die Wertpapiere mit sofortiger Wirkung vollständig, jedoch nicht teilweise, durch Mitteilung an die Gläubiger zu kündigen (eine sogenannte Reset Ereignis Kündigung). Als Folge der Ausübung einer Reset Ereignis Kündigung durch die Emittentin wird das Produkt mit sofortiger Wirkung beendet und der Mindestbetrag ausgezahlt, wodurch es zum Totalverlust kommt.

Sowohl die Reset Barriere als auch der Basispreis sind nicht konstant. Nach anfänglicher Bestimmung dieser Werte werden, wie in den Endgültigen Bedingungen festgelegt, Anpassungen erfolgen. Der aktuelle Wert der Reset Barriere und des Basispreises sind der obigen Tabelle zu entnehmen.

Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Bei Ausübung des ordentlichen Kündigungsrechts erfolgt die Bewertung der Aktie am ersten planmäßigen Handelstag (der Aktie) eines jeden Monats, welcher dem Ablauf von 35 Tagen nach dem Ausübungstag folgt. Bei Ausübung der Reset Ereignis Kündigung durch die Emittentin werden die Wertpapiere zum Mindestbetrag zurückgezahlt.

Bei Faktor-Zertifikaten sind keine periodischen Zinszahlungen vorgesehen.

Faktor-Zertifikate gewährleisten keinen Kapitalschutz. Im Falle eines steigenden Aktien-Kurses können die Wertpapiere wertlos verfallen wodurch der Anleger einen Totalverlust erleidet.

Zertifikate, Optionsscheine und Anleihen sind Inhaberschuldverschreibungen. Der Anleger trägt grundsätzlich bei Kursverlusten der Aktie sowie bei Insolvenz der Emittentin ein erhebliches Kapitalverlustrisiko bis hin zum Totalverlust. Ausführliche Darstellung möglicher Risiken sowie Einzelheiten zu den Produktkonditionen sind den Angebotsunterlagen (d.h. den Endgültigen Bedingungen, dem relevanten Basisprospekt einschließlich etwaiger Nachträge dazu sowie dem Registrierungsdokument) zu entnehmen.

Wertentwicklung

Stammdaten

Kursdaten

Nachrichten und Analysen

22.08.2019 Quelle: dpa
ANALYSE: Nach Absturz wieder attraktiv - Deutsche Bank empfiehlt Evotec zum Kauf
FRANKFURT (dpa-AFX) - "Zurück auf Los", hieß es für Evotec Mitte August. Die für die Mehrheit der Finanzgemeinde enttäuschenden Halbjahreszahlen und angehobenen Jahresziele hatten die Aktie auf den Jahresanfangsstand zurücksausen lassen. Doch nun könnte es dem Biotechnologieunternehmen wie manch gefallenen Star ergehen: Nach dem Absturz sind sie erst recht interessant. Das glaubt zumindest Analyst Falko Friedrichs von der Deutschen Bank, der die Aktie nun von "Hold" auf "Buy" hochgestuft hat. An seinem Kursziel von 25 Euro hält Friedrich fest - immerhin ergibt das gut 20 Prozent Potenzial für Evotec. Am Donnerstag legte der Aktienkurs zuletzt um mehr als vier Prozent auf 20,40 Euro zu. Die Halbjahreszahlen hatten den Analysten nicht erschüttert. Die Wachstumsaussichten seien ungebrochen und das laufende Jahr sollte einmal mehr stark ausfallen, stellt Friedrichs fest. Mehr noch: Der Ausblick könnte von Evotec in den kommenden Monaten nochmals angehoben werden. Wegfallende Zahlungen von Sanofi im kommenden Jahr sind für ihn kein Grund zu zweifeln, da er dies schon geahnt und entsprechend berücksichtigt hatte. Auch die langfristigen Aussichten haben es Friedrichs angetan. Der Wirkstoffforscher gehöre zu den weltweit führenden Unternehmen in einem stark wachsenden Markt, der vom Trend zum Outsourcing profitiere, schrieb er. Als einer der Platzhirsche könnte eine Konsolidierung der fragmentierten Branche Evotec begünstigen. In der Waagschale liege zudem die Pipeline Evotecs mit über 100 möglichen Produkten, die mit Partnern entwickelt werden. Die erste Zulassung hält Friedrichs in zwei bis drei Jahren für möglich. Und nicht zuletzt seien auch die Insiderkäufe ein positives Signal. Den jüngsten Erwerb eigener Aktien durch den Vorstandsvorsitzenden wertet Friedrichs als Vertrauensbeweis./mf/ck/jha/ Mit der Einstufung "Buy" empfiehlt die Deutsche Bank auf Basis der erwarteten Gesamtrendite für die kommenden zwölf Monate den Kauf der Aktie. Analysierendes Institut Deutsche Bank. Veröffentlichung der Original-Studie: 21.08.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.08.2019 / 15:36 / GMT
20.08.2019 Quelle: dpa
DGAP-DD: Evotec SE (deutsch)
DGAP-DD: Evotec SE deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 20.08.2019 / 09:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- 1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen a) Name Titel: Dr. Vorname: Werner Nachname(n): Lanthaler 2. Grund der Meldung a) Position / Status Position: Vorstand b) Erstmeldung 3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate, zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht a) Name Evotec SE b) LEI 529900F9KI6OYITO9B12 4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung Art: Aktie ISIN: DE0005664809 b) Art des Geschäfts Kauf c) Preis(e) und Volumen Preis(e) Volumen 18,866059 EUR 188660,59 EUR d) Aggregierte Informationen Preis Aggregiertes Volumen 18,866059 EUR 188660,59 EUR e) Datum des Geschäfts 2019-08-19; UTC+2 f) Ort des Geschäfts Name: Xetra Frankfurt MIC: XETR --------------------------------------------------------------------------- 20.08.2019 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Evotec SE Manfred Eigen Campus / Essener Bogen 7 22419 Hamburg Deutschland Internet: www.evotec.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------------- 53355 20.08.2019 °
19.08.2019 Quelle: dpa
DGAP-DD: Evotec SE (deutsch)
DGAP-DD: Evotec SE deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 19.08.2019 / 11:36 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- 1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen a) Name Titel: Dr. Vorname: Cord Nachname(n): Dohrmann 2. Grund der Meldung a) Position / Status Position: Vorstand b) Erstmeldung 3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate, zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht a) Name Evotec SE b) LEI 529900F9KI6OYITO9B12 4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung Art: Aktie ISIN: DE0005664809 b) Art des Geschäfts Kauf c) Preis(e) und Volumen Preis(e) Volumen 19,035 EUR 9517,50 EUR 19,04 EUR 9520,00 EUR d) Aggregierte Informationen Preis Aggregiertes Volumen 19,0375 EUR 19037,50 EUR e) Datum des Geschäfts 2019-08-15; UTC+2 f) Ort des Geschäfts Name: Tradegate MIC: TGAT --------------------------------------------------------------------------- 19.08.2019 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Evotec SE Manfred Eigen Campus / Essener Bogen 7 22419 Hamburg Deutschland Internet: www.evotec.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------------- 53279 19.08.2019 °