Turbo | Long | Fielmann | 55,00 | 18.09.20

Print
  • WKN: MA1J29
  • ISIN: DE000MA1J293
  • Turbo
Produkt ist verfallen - kein Handel mehr möglich

VERKAUFEN (GELD)

- EUR

Stk.

-

KAUFEN (BRIEF)

- EUR

Stk.

-

Basiswert

62,28 EUR

-1,23 % 21.09.2020 15:11:16

Wertentwicklung

Produktbeschreibung

Mit dem Turbo Long auf Fielmann hat der Anleger die Möglichkeit überproportional an steigenden Kursen der zugrunde liegenden Aktie zu partizipieren. Im Gegenzug nimmt der Anleger aber auch überproportional an fallenden Kursen der zugrunde liegenden Aktie teil.

Bei Endfälligkeit erhält der Anleger einen Auszahlungsbetrag, der dem Produkt aus (i) Endgültigem Aktien-Kurs abzüglich des Basispreises und (ii) dem Bezugsverhältnis entspricht, umgerechnet in die Währung, in der Zahlungen unter den Wertpapieren geleistet werden (falls einschlägig). Erreicht oder unterschreitet der Kurs der Aktie bei fortlaufender Beobachtung während der Beobachtungsperiode die Knock-out-Barriere, wird das Produkt automatisch beendet und der Mindestbetrag ausgezahlt, wodurch es zum Totalverlust kommt.

Sowohl die Knock-out-Barriere als auch der Basispreis sind gleich und werden anfänglich bestimmt und sind konstant.

Bei Turbos sind keine periodischen Zinszahlungen vorgesehen.

Turbos gewährleisten keinen Kapitalschutz. Im Falle eines fallenden Aktien-Kurses können die Wertpapiere wertlos verfallen wodurch der Anleger einen Totalverlust erleidet.

Zertifikate, Optionsscheine und Anleihen sind Inhaberschuldverschreibungen. Der Anleger trägt grundsätzlich bei Kursverlusten der Aktie sowie bei Insolvenz der Emittentin ein erhebliches Kapitalverlustrisiko bis hin zum Totalverlust. Ausführliche Darstellung möglicher Risiken sowie Einzelheiten zu den Produktkonditionen sind den Angebotsunterlagen (d.h. den Endgültigen Bedingungen, dem relevanten Basisprospekt einschließlich etwaiger Nachträge dazu sowie dem Registrierungsdokument) zu entnehmen.

Stammdaten

Kennzahlen

Kursdaten

Produktbeschreibung

Mit dem Turbo Long auf Fielmann hat der Anleger die Möglichkeit überproportional an steigenden Kursen der zugrunde liegenden Aktie zu partizipieren. Im Gegenzug nimmt der Anleger aber auch überproportional an fallenden Kursen der zugrunde liegenden Aktie teil.

Bei Endfälligkeit erhält der Anleger einen Auszahlungsbetrag, der dem Produkt aus (i) Endgültigem Aktien-Kurs abzüglich des Basispreises und (ii) dem Bezugsverhältnis entspricht, umgerechnet in die Währung, in der Zahlungen unter den Wertpapieren geleistet werden (falls einschlägig). Erreicht oder unterschreitet der Kurs der Aktie bei fortlaufender Beobachtung während der Beobachtungsperiode die Knock-out-Barriere, wird das Produkt automatisch beendet und der Mindestbetrag ausgezahlt, wodurch es zum Totalverlust kommt.

Sowohl die Knock-out-Barriere als auch der Basispreis sind gleich und werden anfänglich bestimmt und sind konstant.

Bei Turbos sind keine periodischen Zinszahlungen vorgesehen.

Turbos gewährleisten keinen Kapitalschutz. Im Falle eines fallenden Aktien-Kurses können die Wertpapiere wertlos verfallen wodurch der Anleger einen Totalverlust erleidet.

Zertifikate, Optionsscheine und Anleihen sind Inhaberschuldverschreibungen. Der Anleger trägt grundsätzlich bei Kursverlusten der Aktie sowie bei Insolvenz der Emittentin ein erhebliches Kapitalverlustrisiko bis hin zum Totalverlust. Ausführliche Darstellung möglicher Risiken sowie Einzelheiten zu den Produktkonditionen sind den Angebotsunterlagen (d.h. den Endgültigen Bedingungen, dem relevanten Basisprospekt einschließlich etwaiger Nachträge dazu sowie dem Registrierungsdokument) zu entnehmen.

Wertentwicklung

Stammdaten

Kursdaten

Nachrichten und Analysen

27.08.2020 Quelle: dpa
ROUNDUP: Fielmann stellt Unternehmenskauf in neuem Markt in Aussicht
HAMBURG (dpa-AFX) - Deutschlands führender Optiker Fielmann will in den kommenden zwölf Monaten ein Unternehmen kaufen und damit in einen neuen Markt eintreten. Laufende Gespräche stimmten zuversichtlich, teilte das Unternehmen am Donnerstag anlässlich der Zahlen zum Halbjahr in Hamburg mit. Nähere Informationen wurden nicht gegeben. Fielmann arbeitet daran, Sehprüfungen sowie die Anpassung von Brillen in hoher Qualität auch online anzubieten und hat sich dazu bereits an Tech-Firmen beteiligt oder arbeitet mit ihnen zusammen. Die Fielmann-Aktie lag am Mittag rund 1,3 Prozent im Minus. Im laufenden Jahr hat das Papier rund 14 Prozent an Wert eingebüßt. Digitalisierung und Internationalisierung sind die zentralen Bausteine der Strategie 2025 von Vorstandschef Marc Fielmann. Das Unternehmen treibe die Expansion voran und plane für das Gesamtjahr 80 Umbauten, Umzüge und Neueröffnungen. Besonders in den Wachstumsmärkten Polen und Italien seien neue Niederlassungen geplant. Gegenwärtig gibt es im In- und Ausland 779 (Vorjahr: 743) Fielmann-Filialen. Die wirtschaftliche Entwicklung von Fielmann wurde in den ersten sechs Monaten durch die Corona-Krise erheblich beeinträchtigt, doch blieb das Unternehmen in der Gewinnzone. Nach einem tiefen Einschnitt im April erholte sich das Geschäft bereits im Mai wieder und lag im Juni auf Monatsbasis um drei Prozent über dem Vorjahr, heißt es in der Mitteilung. Für das erste Halbjahr reduzierte sich der Außenumsatz von 884 auf 713 Millionen Euro und der Gewinn nach Steuern von 89,2 auf 25,1 Millionen Euro. Falls es zu keinen weiteren Einschränkungen durch das Coronavirus kommt, erwartet Fielmann für das Gesamtjahr einen Außenumsatz von 1,5 (Vorjahr: 1,76) Milliarden Euro und einen Gewinn vor Steuern von mehr als 100 (254) Millionen Euro./egi/DP/eas
13.07.2020 Quelle: dpa
DGAP-DD: Fielmann AG (deutsch)
DGAP-DD: Fielmann AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 13.07.2020 / 11:20 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- 1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen a) Name Titel: Professor Dr. Vorname: Mark Nachname(n): Binz 2. Grund der Meldung a) Position / Status Position: Aufsichtsrat b) Berichtigung Korrekturmitteilung zur Veröffentlichung vom 10.07.2020 11:56 (CET/CEST). Bei der ursprünglichen Meldung ging der Emittent von einer Teilausführung aus, es handelte sich jedoch um Einzel-Order. 3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate, zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht a) Name Fielmann AG b) LEI 529900BU5B7N9GE4XU15 4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung Art: Aktie ISIN: DE0005772206 b) Art des Geschäfts Kauf c) Preis(e) und Volumen Preis(e) Volumen 63,75 EUR 318750,00 EUR d) Aggregierte Informationen Preis Aggregiertes Volumen 63,75 EUR 318750,00 EUR e) Datum des Geschäfts 2020-07-09; UTC+2 f) Ort des Geschäfts Name: XETRA MIC: XETR --------------------------------------------------------------------------- 13.07.2020 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Fielmann AG Weidetrasse 118a 22083 Hamburg Deutschland Internet: www.fielmann.de Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------------- 61367 13.07.2020 °
13.07.2020 Quelle: dpa
DGAP-DD: Fielmann AG (deutsch)
DGAP-DD: Fielmann AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 13.07.2020 / 11:19 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- 1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen a) Name Titel: Professor Dr. Vorname: Mark Nachname(n): Binz 2. Grund der Meldung a) Position / Status Position: Aufsichtsrat b) Berichtigung Korrekturmitteilung zur Veröffentlichung vom 10.07.2020 11:56 (CET/CEST). Bei der ursprünglichen Meldung ging der Emittent von einer Teilausführung aus, es handelte sich jedoch um Einzel-Order. 3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate, zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht a) Name Fielmann AG b) LEI 529900BU5B7N9GE4XU15 4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung Art: Aktie ISIN: DE0005772206 b) Art des Geschäfts Kauf c) Preis(e) und Volumen Preis(e) Volumen 64,00 EUR 160000,00 EUR d) Aggregierte Informationen Preis Aggregiertes Volumen 64,00 EUR 160000,00 EUR e) Datum des Geschäfts 2020-07-09; UTC+2 f) Ort des Geschäfts Name: XETRA MIC: XETR --------------------------------------------------------------------------- 13.07.2020 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Fielmann AG Weidetrasse 118a 22083 Hamburg Deutschland Internet: www.fielmann.de Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------------- 61365 13.07.2020 °